top of page

Geschichte des Parkes

Der Taino Valley Tropical Park ist ein privat verwalteter Garten für ökologische Attraktionen, der 2020 für die Öffentlichkeit geöffnet wurde.

 

Der Bau der Wanderwege, Teiche und Voliere begann vor vielen Jahren als Privatpark des Gründers und Mitinhabers.

Wir haben jetzt viele neue und interessante Exponate hinzugefügt, um den Wert Ihres Besuchs zu verbessern.

 

Unsere Mission und Strategie ist es, die natürliche Umwelt des Gebiets für Bildung, Unterhaltung und Genuss aller Altersgruppen zu erhalten und zu schützen. Dies kombiniert umweltbewusstes Design mit größtmöglicher informativer Wirkung auf den Besucher.

 

Petting Zoo  donkey  guide
Park  Plantation  Greenhouse

Mr. Patrick Vez

Die tropische Beplanzung im Taino-Tal umfasst mehr als 25 Hektar Wald mit einer Vielzahl verschiedener (Obst-) Bäume, Blumen, Vögel, Fischteichen sowie einem Streichelzoo und einem natürlichen See. 

Die 2,5 Kilometer langen Wanderwege und Aussichtspunkte wurden entworfen und gebaut, ohne viele Bäume zu fällen. Der Bau der Wege und Plattformen wurde ohne den Einsatz von schwerem Gerät im Wald durchgeführt. Die Bäume blieben weitgehend unangetastet, um den Besuchern und den Gartenbewohnern Schatten und Schutz zu bieten.

Das Verdienst für diese enorme Leistung gebührt Herrn Patrick Vez, der die gesamte Anlage des tropischen Parks im Taino-Tal erstellt hat.

bottom of page